Theater Vorpommern – Nachtrag zum jüngsten Gerücht

23 Apr

Gerüchte wollen u. a. Realitäten provozieren, sich zu zeigen. Das Gerücht stirbt unabhängig von seinem Warheitsgehalt an der offenbar werdenden Realität. Im Falle des „jüngsten Gerüchts“ erleben wir eine Modifikation per Zeitungsnachricht, die ihm ein Moment seiner Existenzberechtigung für die Zukunft entreißt – unabhängig davon, ob sich dieses Moment noch als wahr erweisen wird.

Dann also, unabhängig von jedem Gerücht, einen Glückwunsch an Manuel Schöbel und nach Radebeul!

Das Gerücht hat damit allerdings noch nicht seinen Geist aufgeben müssen. Es wird fortleben müssen bis es in Gänze ins Reich des Absurden verwiesen wird.

http://www.freiepresse.de/NACHRICHTEN/SACHSEN/Manuel-Schoebel-wird-neuer-Intendant-der-Landesbuehnen-Sachsen-artikel7640519.php

Manuel Schöbel wird neuer Intendant der Landesbühnen Sachsen
Das Orchester der Landesbühnen Sachsen will eigenständig bleiben

Radebeul (dapd-lsc). Der Theaterleiter, Regisseur und Autor Manuel Schöbel wird neuer Intendant der Landesbühnen Sachsen in Radebeul. Der 50-Jährige übernimmt das Amt voraussichtlich Mitte 2012 vom langjährigen Landesbühnen-Intendanten Christian Schmidt, wie ein Sprecher des Kunstministeriums am Dienstag in Dresden sagte. Schmidt kündigt Medienberichten zufolge seinen bis Mitte 2013 laufenden Vertrag vorzeitig, um gegen die vom Landtag geplante Privatisierung der Landesbühnen zu protestieren… (Weiterlesen)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: